IPB Finzel Ingenieur und Planungsbüro

OFFENE STELLEN

WÜRZBURG: ARCHITEKT/IN, BAUINGENIEUR/IN

PROFIL

  • Erfolg­reich abge­schlos­se­nes Stu­di­um in der Fach­rich­tung Archi­tek­tur oder Bau­in­ge­nieur­we­sen
  • Idea­ler­wei­se verfügen Sie über gute Kennt­nis­se in AVA-Pro­gram­men (vor­zugs­wei­se NEVARIS) und MS-Office
  • Zuverlässiges und selbstständiges Arbei­ten, Kom­mu­ni­ka­ti­ons­freu­de und Teamfähigkeit

AUFGABEN

  • Pro­jekt­steue­rung für eine gro­ße Dro­ge­rie­markt­ket­te als direk­ter An-sprech­part­ner für die Bau­herr­schaft
  • Alle Leis­tungs­pha­sen der HOAI für ver­schie­de­ne Bau­vor­ha­ben im Hoch­bau – Schwer­punkt Ein­zel­han­del

BENEFITS

  • ein unbe­fris­te­tes Beschäftigungsverhältnis mit Home­of­fice Möglichkeit und fle­xi­blen Arbeits­zei­ten
  • inter­es­san­te und anspruchs­vol­le Tätigkeit auf regio­na­len Bau­stel­len
  • Möglichkeiten an beruf­li­chen Wei­ter­bil­dun­gen und eine leis­tungs­ge­rech­te Vergütung
  • ein ange­neh­mes Betriebs­kli­ma in einem dyna­mi­schen Team
  • neu­tra­les Dienst­fahr­zeug auch zur pri­va­ten Nut­zung

HABEN WIR IHR INTERESSE GEWECKT?
DANN FREUEN WIR UNS AUF IHRE BEWERBUNGSANLAGEN

WÜRZBURG: FÜR EINE SEMESTERBEGLEITENDE TÄTIGKEIT ODER PRAXISSEMESTER

PROFIL

  • Sie sind Stu­den­t/-in der Archi­tek­tur oder des Bau­in­ge­nieur­we­sens und befin­den sich zur­zeit in einem fort­ge­schrit­te­nen Semes­ter
  • Sie verfügen über gute Kennt­nis­se in den MS-Office-Pro­gram­men und sind sicher im Umgang mit den AVA-Pro­gram­men (vor­zugs­wei­se NEVARIS)
  • Sie sind zuverlässig, verfügen über ergeb­nis­ori­en­tier­tes und struk­tu­rier­tes Arbei­ten und besit­zen Team- und Kommunikationsfähigkeit

AUFGABEN

  • Unterstützung bei der admi­nis­tra­ti­ven Abwick­lung aktu­el­ler Bau­pro­jek­te
  • Unterstützung bei der Koor­di­na­ti­on und Überwachung der Bauausführung
  • Mit­wir­ken bei der Koor­di­na­ti­on und Überwachen von Ter­mi­nen
  • Abwechs­lungs­rei­che Tätigkeiten in einem span­nen­den Umfeld

BENEFITS

  • Fes­tes Arbeitsverhältnis bei einer semes­ter­be­glei­ten­den Tätigkeit für ca. 10 – 20 Stun­den in der Woche bzw. Voll­zeit als Pra­xis­se­mes­ter
  • Ein moder­nes Arbeits­um­feld und ein ange­neh­mes Betriebs­kli­ma in einem dyna­mi­schen Team
  • Eine ange­mes­se­ne Vergütung

HABEN WIR IHR INTERESSE GEWECKT?
DANN FREUEN WIR UNS AUF IHRE BEWERBUNGSANLAGEN

WÜRZBURG: ARCHITEKT/IN, BAUINGENIEUR/IN

PROFIL

  • Erfolg­reich abge­schlos­se­nes Stu­di­um in der Fach­rich­tung Archi­tek­tur oder Bau­in­ge­nieur­we­sen
  • Idea­ler­wei­se verfügen Sie über gute Kennt­nis­se in AVA-Pro­gram­men (vor­zugs­wei­se NEVARIS) und MS-Office
  • Zuverlässiges und selbstständiges Arbei­ten, Kom­mu­ni­ka­ti­ons­freu­de und Teamfähigkeit

AUFGABEN

  • Steue­rung, Kon­trol­le und Ver­ant­wor­tung der vertragsgemäßen Abwick­lung ver­schie­de­ner Bau­vor­ha­ben im Hoch­bau, gemäß den Leis­tungs­pha­sen der HOAI
  • Durchführung der Aus­schrei­bun­gen, Ver­ga­be und Bau­lei­tung
  • Mit­wir­ken bei der Ver­ga­be und direk­ter Ansprech­part­ner für den Bau­herrn
  • Manage­ment für gro­ße Han­dels­ket­ten

BENEFITS

  • ein unbe­fris­te­tes Beschäftigungsverhältnis mit Home­of­fice Möglichkeit und fle­xi­blen Arbeits­zei­ten
  • inter­es­san­te und anspruchs­vol­le Tätigkeit auf regio­na­len Bau­stel­len
  • Möglichkeiten an beruf­li­chen Wei­ter­bil­dun­gen und eine leis­tungs­ge­rech­te Vergütung
  • ein ange­neh­mes Betriebs­kli­ma in einem dyna­mi­schen Team
  • neu­tra­les Dienst­fahr­zeug auch zur pri­va­ten Nut­zung

HABEN WIR IHR INTERESSE GEWECKT?
DANN FREUEN WIR UNS AUF IHRE BEWERBUNGSANLAGEN

BAUINGENIEUR/IN, ARCHITEKT/IN, BAUCHTECHNIKER/IN ODER MEISTER/IN

PROFIL

  • Sie haben ein bau­in­ge­nieur­tech­ni­sches Stu­di­um, Ihre Aus­bil­dung als Bautechniker/in, oder eine Wei­ter­bil­dung zum Meister/in im Bau­haupt­ge­wer­be erfolg­reich abge­schlos­sen
  • Sie verfügen über gute Kennt­nis­se in AVA-Pro­gram­men (vor­zugs­wei­se NEVARIS) und MS-Office
  • Sie sind zuverlässig und selbstständiges Arbei­ten gewohnt
  • Berufs­er­fah­rung als Bau­lei­ter/-in ist von Vor­teil


AUFGABEN

  • Steue­rung, Kon­trol­le und Ver­ant­wor­tung der vertragsgemäßen Abwick­lung ver­schie­de­ner Bau­vor­ha­ben im Hoch­bau, gemäß den Leis­tungs­pha­sen 6 – 9 der HOAI
  • Durchführung der Aus­schrei­bun­gen, Ver­ga­be und Bau­lei­tung
  • Mit­wir­ken bei der Ver­ga­be und direk­ter Ansprech­part­ner für den Bau­herrn
  • Faci­li­ty Manage­ment für gro­ße Han­dels­ket­ten


BENEFITS

  • ein unbe­fris­te­tes Beschäftigungsverhältnis mit Home­of­fice Möglichkeit und fle­xi­ble Arbeits­zei­ten
  • inter­es­san­te und anspruchs­vol­le Tätigkeit auf regio­na­len Bau­stel­len
  • Möglichkeiten an beruf­li­chen Wei­ter­bil­dun­gen und eine leis­tungs­ge­rech­te Vergütung
  • ein ange­neh­mes Betriebs­kli­ma in einem dyna­mi­schen Team
  • neu­tra­les Dienst­fahr­zeug auch zur pri­va­ten Nut­zung

HABEN WIR IHR INTERESSE GEWECKT?
DANN FREUEN WIR UNS AUF IHRE BEWERBUNGSANLAGEN

SCHWETZINGEN: BAUINGENIEUR/IN, ARCHITEKT/IN, BAUCHTECHNIKER/IN ODER MEISTER/IN

PROFIL

  • Sie haben ein bau­in­ge­nieur­tech­ni­sches Stu­di­um, Ihre Aus­bil­dung als Bautechniker/in, oder eine Wei­ter­bil­dung zum Meister/in im Bau­haupt­ge­wer­be erfolg­reich abge­schlos­sen
  • Sie verfügen über gute Kennt­nis­se in AVA-Pro­gram­men (vor­zugs­wei­se NEVARIS) und MS-Office.
  • Sie sind zuverlässig und selbstständiges Arbei­ten gewohnt.
  • Berufs­er­fah­rung als Bau­lei­ter/-in ist von Vor­teil.

AUFGABEN

  • Steue­rung, Kon­trol­le und Ver­ant­wor­tung der vertragsgemäßen Abwick­lung ver­schie­de­ner Bau­vor­ha­ben im Hoch­bau, gemäß den Leis­tungs­pha­sen 6 – 9 der HOAI
  • Durchführung der Aus­schrei­bun­gen, Ver­ga­be und Bau­lei­tung
  • Mit­wir­ken bei der Ver­ga­be und direk­ter Ansprech­part­ner für den Bau­herrn
  • Faci­li­ty Manage­ment für gro­ße Han­dels­ket­ten

BENEFITS

  • ein unbe­fris­te­tes Beschäftigungsverhältnis mit Home­of­fice Möglichkeit und fle­xi­ble Arbeits­zei­ten
  • inter­es­san­te und anspruchs­vol­le Tätigkeit auf regio­na­len Bau­stel­len
  • Möglichkeiten an beruf­li­chen Wei­ter­bil­dun­gen und eine leis­tungs­ge­rech­te Vergütung
  • ein ange­neh­mes Betriebs­kli­ma in einem dyna­mi­schen Team
  • neu­tra­les Dienst­fahr­zeug auch zur pri­va­ten Nut­zung

HABEN WIR IHR INTERESSE GEWECKT?
DANN FREUEN WIR UNS AUF IHRE BEWERBUNGSANLAGEN